Laufen in Hamburg
Alstermarathon 2004: Zwei Szenen vom Start
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Sa, 20.10.2018 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

1. Lauf des Straß...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

11.2.2018 Ergebnistelegramm: 35. Straßenlaufcup der HNT Hamburg, Auftakt

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Noch ein Sieg für Brhane Gebrebrhan bei einer Veranstaltung seines eigenen Vereins: nach dem Süderelbe- Cross nun beim Auftaktlauf zum Straßenlaufcup der HNT Hamburg (ehemals LG HNF) über 10 km. Allerdings hatte Gebrebrhan diesmal gerade einmal 13s Vorsprung vor seinem Verfolger. Und auch die schnellste Frau, Cecile von der Bent, hatte zuvor beim Süderelbe Cross den ersten Platz geholt. - Die Teilnehmerzahlen bei der Cup- Serie weisen weiterhin nach unten, 107 im Ziel war die zweiniedrigste Zahl seit 2004. - Die Top 3:

Männer
1. Brhane Gebrebrhan, HNT Hamburg, 0:37:28
2. Jakob Wilkens, Hamburg Running, 0:37:41
3. Miguel Abellán Ossenbach, Hamburg, 0:39:07

Frauen
1. Cecile Van Der Bent, Proenzym Tri Team Hamburg, 0:41:22
2. Bettina Strehl, Proenzym Tri Team Hamburg, 0:45:26
3. Kristine Sievering, Hang Loose St. Pauli, 0:46:36

Ergebnisliste...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.