Laufen in Hamburg
Olympus- Marathon 2005: Julio Rey bei km 21, 28, 33
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Sa, 08.12.2018 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

haspa Marathon H...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

15.4.2006 Conergy Marathon: Strecke markiert

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Es ist bald soweit: Die gestrichelte blaue Linie, die die ideale Lauflinie beim Conergy Marathon Hamburg markiert, wurde frisch auf den Asphalt aufgetragen. Durch die @root/laufen-in-hamburg.de/news/Conergy2006StreckeCA4nderung@Streckenänderung zwischen km 1 bis 3 (Simon- van- Utrecht- Straße statt Reeperbahn) verschieben sich die km- Markierungen etwas nach hinten - zumindest bis ca. km 20. Dort wurde zum Ausgleich der Verlängerung eine weitere Streckenänderung eingeschoben: die Laufstrecke biegt bereits vor der Moschee von der Außenalster weg und nicht wie im Vorjahr erst danach.
Bereits im September 2003 hatte Wilhelm Stauffenbiel der blauen Linie beim Hamburg Marathon einen eigenen Buchtitel gewidmet: »Bis dann... An der Blauen Linie« von W

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung -
selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.