Laufen in Hamburg
5. Lauf der Bramfelder Winterlaufserie 2010/2011: Läufer-Lindwurm am Bramfelder See
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Mi, 13.12.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

3. Lauf des Straß...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

22.3.2012 Ergebnistelegramm: 3. Lauf LG HNF Straßenlaufcup - Favorit ausgestiegen

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Eigentlich standen die Sieger des LG HNF Straßenlaufcups im Forst Langenrehm schon so gut wie fest. Bei den Frauen konnte Michaela Siebert (Hamburger Sportclub) am Sonntag dann auch tatsächlich nach ihren ersten beiden Einzelsiegen auch noch den Halbmarathon überdeutlich mit 13 Minuten Vorsprung in 1:27:44 gewinnen - und die Cup-Wertung ebenso überlegen mit 25 Minuten in 3:08:59 (addierte Zeiten der drei Läufe) auch.
Der bislang Führende der Männer, Claudius Michalak, dagegen kam überhaupt nicht ins Ziel - ein "kleines, stilles Drama", so das Hamburger Abendblatt..., hatte ihn aus dem Rennen geworfen - und damit auch aus der Cup-Wertung. Da konnte Michael Carstensen von der veranstaltenden LG HNF gleich doppelt nachrücken - als Gesamtsieger des Einzellaufs und der Cup-Wertung. - Die Beteiligung am Halbmarathon lag leicht über der des Vorjahres, 129 kamen ins Ziel.

Halbmarathon Männer
1. Carstensen Michael, LG HNF Hamburg, 1:20:39
2. Thomas Hansen, TuS Germania Schnelsen, 1:21:59
3. Stefan Hüppe, TSH, 1:24:09

Halbmarathon Frauen
1. Michaela Siebert, Hamburger Sportclub, 1:27:44
2. Birgit Schwartz-Reinken, TV Meckelfeld, 1:40:32
3. Uta Zielke, Triathlon Team Buxtehude, 1:43:43

Cup-Gesamtwertung Männer
1. Michael Carstensen, LG HNF, 2:54:50
2. Thomas Hansen, TuS Germania Schnelsen, 02:58:08
3. Thilo Jacobsen, Tri Michels HH, 3:02:27

Cup-Gesamtwertung Frauen
1. Michaela Siebert, Hamburger Sportclub, 3:08:59
2. Birgit Schwartz-Reinken, TV Meckelfeld, 3:33:09
3. Uta Zielke, Triathlon Team Buxtehude, 3:43:49

Zu den Ergebnislisten...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.