Laufen in Ahrensburg
33. Lümmellauf Hagen/Ahrensburg
nicht eingeloggt | 0 Benutzer aktiv | Do, 14.12.2017

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Endlich eisfrei - Dreifacher Hattrick beim 33. Lümmellauf im Hagener Forst

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Info 10 Bild(er)

Es darf wieder Tempo gemacht werden. Zum 33. Lümmellauf legte der Winter auch im Forst Hagen eine Pause ein. Anders als im Vorjahr war alles weggetaut und die Laufstrecke in eisfreiem Zustand. Der Steg durch das Moor (1 oder 2 mal zu überqueren und neben dem namensgebenden "Lümmel" das Markenzeichen der Veranstaltung) stand zwar passagenweise unter Wasser, aber ein paar Bretter als "Überbrückungshilfen" (wortwörtlich) verhinderten allzu nasse Füße. Deutlich mehr Teilnehmer als 2010 standen am Start (906 (832)), bei etwa gleichem Meldestand - denn ausgebucht war der Lauf wie seit Jahren fast punktgenau Mitte Dezember - man kann fast den Kalender danach stellen. Nicht erst in seinem 33. Jahr ist er zum Volkslaufklassiker zum Jahresbeginn geworden, besonders für Gäste aus Hamburg, und der eine oder andere Vereinsleichtathlet macht hier einen frühen Formtest.
Drei der vier Sieger 2009 und 2010 über 9,7 und 19,3 km waren anwesend und wiederholten ihre Siege - ein dreifacher Hattrick sozusagen - mit deutlich besseren Zeiten als 2010. Anna Prieske, Tochter des bekannte LG Wedel-Pinnebergers Klaus Prieske, gewann erneut, aber 3 Minuten schneller, ebenso Stephan Bergemann. Acht Minuten schneller als 2010 und außerdem 6 Minuten vor dem Zweiten war Dennis Mehlfeld (Lübecker SC) über 19,3 km. Schon nach den ersten Kurven war er außer Sicht - ein klassischer Start- Ziel- Sieg. Nur bei den Frauen 19,3 km ging's langsam zu. Vorjahressiegerin Kathrin Schippmann wurde zwar gesehen, aber nur als Zuschauerin und nicht in der Ergebnisliste. Der 1. Platz ging dann an Britta Giesen. Apropos "Platzierungen": Eine "richtige" Siegerehrung gibt's beim Lümmellauf nicht. Neben "Lümmel" und Plankensteg durchs Moor gehört stattdessen das Ausrufen aller Teilnehmer nacheinander (mit Übergabe einer Urkunde) zu den Charakteristika des Lümmellaufs. Wer seine Platzierung schwarz auf weiß haben will, muss dann nochmal zur Kuchenausgabe - dort steht eine Art Kassenbon-Drucker, der dann die "technischen Daten" auswirft.

Männer 19,3 km
1. Dennis Mehlfeld, Lübecker SC, 01:03:53.1
2. Johannes Wittmar, Flinke Füße Farmsen, 01:09:53.5
3. Timo Ziegenbein, Todendorf/Kr Stormarn, 01:12:38.5

Frauen 19,3 km
1. Britta Giesen, VfL Suderburg, 01:28:08.2
2. Anke Appel, Möllner SV, 01:28:23.6
3. Claudia Neumann, Flinke Wiesel Schwarzenbek, 01:29:28.3

(270 im Ziel)
Ergebnisliste 19,3 km...

Männer 9,7 km
1. Stephan Bergemann, TSV Bargteheide TRI, 00:32:57.2
2. Udo Stevendaal van, SV Großhansdorf, 00:33:24.9
3. Carsten Hinz, TH Eilbeck, 00:34:51.1

Frauen 9,7 km
1. Anna Prieske, Spiridon Bad Oldesloe, 00:39:58.2
2. Daniela Mölleken, Philips LG, 00:40:17.2
3. Annette Paap, Möllner SV, 00:40:26.6

(367 im Ziel)
Ergebnisliste 9,7 km...

Weitere Ergebnislisten...

Der 34. Hagener Lümmellauf ist für den 15. Januar 2012 angesetzt. Und, wie man annehmen darf, wieder mit Wurst und Kassenbondrucker.


(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich
hier registrieren.

Alle Informationen, soweit nicht anders angegeben, sind © 2003-2017 dobrick.com Softwareentwicklung GmbH, Hamburg - Impressum